MEDITIA DIAGNOSTIK THERAPIEN HRV-TRAINING
Bluthochdruck senken, Herzratenvariabilität erhöhen!

Hypertonie ist der primäre Risikofaktor für Herzinfarkt und Hirnschlag und ist, zusammen mit erhöhten Blut­cholesterin­werten sowie Rauchen, einer der Hauptrisikofaktoren für kardiovaskuläre und zerebrovaskuläre Erkrankungen. Essentielle Hypertonie umfasst alle Störungen der Blutdruckregulation ohne organische Grundlage, die zu einer chronischen Erhöhung des Blutdrucks führen.

Bei BIO- und NEUROFEEDBACK-Therapie und -Training wird vor allem ihre Herzratenvariabilität gemessen. Bewusste und unbewusste Veränderungen der Herzratenvariabilität, in Ruhe und unter Belastung werden auf einem Bildschirm sichtbar gemacht. Mit Hilfe dieses begleitenden Körper-Feedbacks lernen Sie, Ihren Gefäßwiderstand zu verändern, und Ihre Herzratenvariabilität zu erhöhen, um Ihr Herz-Kreislauf-System anhaltend zu entlasten.

BIO-FEEDBACK-Therapie und -Training sind solange erforderlich, bis Sie das Zusammenspiel von Atmung und Herz-Kreislauf selbstständig zur Reduktion Ihres Blutdrucks einsetzen können.


 

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss
(c) 2008 MEDITIA Information - Kommunikation - Interaktion, All rights reserved