MEDITIA DIAGNOSTIK THERAPIEN HRV-TRAINING
Start up statt Burnout!

Dauerhafter (chronischer) beruflicher und privater Stress kann zur Erschöpfung physischer und mentaler Ressourcen führen. Stimmungsschwankungen, Niedergeschlagenheit, Konzentrationsschwäche und Leistungsabfall gehen oftmals mit Schlafstörungen, Verspannungen, Kopfschmerzen etc. einher. Letztlich kommt es zum „Ausbrennen“, wenn durch Belastungen die psychischen und physischen Kraftreserven kontinuierlich aufgebraucht werden.

Bei BIO- und NEUROFEEDBACK-Therapie und -Training werden physiologische Stress- und Belastungsanalysen zur Erhebung der körperlichen Reaktionen (zB Durchblutung, Pulsfrequenz, Herzratenvariabilität) durchgeführt, die Sie auf einem Bildschirm mitverfolgen können. Gleichzeitig erlernen Sie Stressgegenstrategien zur willentlichen Regulierung psychophysiologischer und neurophysiologischer Fehlfunktionen.

BIO- und NEUROFEEDBACK-Therapie und -Training sind solange erforderlich, bis Sie wirksame Stressgegenstrategien selbstständig einsetzen können.


 

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss
(c) 2008 MEDITIA Information - Kommunikation - Interaktion, All rights reserved